Über 25 Jahre Praxis in der Evaluation, Strukturierung, Finanzierung und Dokumentation von Technologieinvestitionen und Infrastrukturprojekten weltweit. Erfahrung mit Energieprojekten (Wind, Solar, Biomasse, Gas, Kohle) verschiedenster Grösse.

Praxis in:

  • Venture capital und private equity-Investitionen
  • Holdingstrukturen
  • Infrastrukturprojekte: Projektfinanzierung und damit verbundenen Vertragswerken: Strom- und andere Abnahmeverträge, Turnkey-Verträge, Projektfinanzierungsverträge, Versicherung, Rohstoff- und Energielieferung, Anlagenerrichtung und -beschaffung, Ingenieur- und andere Beraterleistungen, Betriebs- und Wartungsverträge, Gesellschafts- und Zusammenarbeitsverträge

Ausbildung und Erfahrung:

  • Studium der Jurisprudenz Universität Zürich und Tokyo Universität, Abschlüsse lic. iur. und Dr. iur.
  • Drei Jahre bei Sumitomo Trust & Banking Capital Markets Department, Tokio
  • Zwei Jahre bei EFL, Schweizer Venture-Capital-Investor, Zürich
  • Fünf Jahre bei Black & Veatch, in USA ansässiger Ingenieurfirma, Betreuung von EPC-Verträgen und projektfinanzierten Projekten, Kansas City und Hong Kong
  • Fünf Jahre bei Freshfields Bruckhaus Deringer Project Finance Group, in London
  • Seit 2002 selbständiger Konsulent, Beratung in Projektstrukturierung und Risikomanagement sowie als Syndikus

Zulassungen und Qualifikationen

  • Zugelassen als Rechtsanwalt sowie Öffentliche Urkundsperson in Appenzell Ausserrhoden, Schweiz
  • Zugelassen als solicitor (not practicing) (Rechtsanwalt ohne Niederlassung in England) in England and Wales
  • Mitglied der Schweiz. Vereinigung für Schiedsgerichtsbarkeit

  • Sprachen: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch, Japanisch